ChemCar 2020

Chem Car 2021 Aufgabenstellung

  • Konstruktion eines Fahrzeugs mit chemischer Antriebsreaktion
  • Präsentieren des Konzepts vor einer Fachjury
  • Fahren einer vorher ausgelosten Distanz, durch Steuerung der Antriebsreaktion oder Integration eines Stoppmechanismus.

Besonderheiten

  • Wettbewerb mit Teams anderer Hochschulen
  • Projektbearbeitung von der Entwicklung der Idee zur Konstruktion des Fahrzeugs
  • Bis zu 2000 € Preisgeld

Termine

  • folgen.

Informationen zur Arbeit

Art der Arbeit: Gruppenarbeit
Beginn der Arbeit: nach Absprache
Arbeitsweise: theoretisch, experimentell
Arbeitsort: ICVT, Clausthal-Zellerfeld
Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Ulrich Kunz und Laura Landwehr, M. Sc.